Der Untergang des Hauses Usher: Die Familie und ihre Geschichte

Seit dem 12. Oktober ist die neue Horror-Serie von Mike Flanagan auf Netflix zu sehen. Das sind die wichtigsten Charaktere.

Eine Horrorserie über ein Haus, in dem Figuren aus Mike Flanagans früheren Projekten herumspuken? Genau das ist Der Untergang des Hauses UsherIn der auf den Werken von Edgar Allan Poe basierenden Serie werdet ihr Gesichter aus Shows wie The Midnight ClubMidnight MassSpuk in Bly Manor und Spuk in Hill House wiedererkennen.

Dieses Mal dreht es sich bei Flanagans Crew um schaurige Familienangelegenheiten. Die skrupellosen Geschwister Roderick und Madeline Usher haben Fortunato Pharmaceuticals zu einem Imperium aus Reichtum, Privilegien und Macht aufgebaut. Doch als nach und nach einzelne Erben der Usher-Dynastie sterben, kommen Geheimnisse der Vergangenheit ans Licht.

Eine mysteriöse Frau aus der Kindheit der Erben scheint eine Rolle bei den Todesfällen zu spielen. Doch bevor ihr ab sofort dem Schicksal der Familie auf den Grund gehen könnt, haben wir im Folgenden ein kleines Kennenlernen mit den Figuren vorbereitet.

Hinweis: Die folgenden Interviews wurden im Frühjahr 2022 geführt.

Bruce Greenwood als RODERICK USHER

Roderick Usher — der Patriarch der Familie.

Roderick Usher ist der Patriarch der Familie Usher und CEO von Fortunato Pharmaceuticals. Mit Hilfe seiner Zwillingsschwester hat er Fortunado übernommen und damit die Familie Usher zu Erfolg und Reichtum geführt. Das Allgemeinwohl hat für ihn dabei keine Rolle gespielt. Als ehrgeiziger und zielstrebiger Mann erwartet Roderick Usher das Beste von seinen sechs Kindern und gibt ihnen Zugang zu allen erdenklichen Ressourcen - außer seiner väterlichen Zuneigung.

„Roderick Usher ist ein Mann, der noch nie für ein Vergehen bezahlen musste”, sagt Greenwood, der den Charakter spielt. „Er ist in seinem Leben ungehindert vorwärts gekommen, auf Kosten von allen und allem um ihn herum, und er hat nie in irgendeiner Weise dafür bezahlt.”

Greenwood war zuvor in Serien und Filmen wie Star Trek und Star Trek: Into Darkness zu sehen.

Carla Gugino als VERNA

Verna ist eine mysteriöse Frau. Woher kennt sie die Ushers?

Verna ist eine wandelbare, mysteriöse Gestalt, deren Ursprünge auf eine sehr berühmte Poe-Figur zurückgeführt werden können. Vor langer Zeit lernten Roderick und Madeline sie in einer schicksalhaften Nacht kennen.

 „Leider sind die meisten Menschen von Anfang an so, wie sie sind, und ändern nur selten ihre Meinung. Aber ich denke, das Coole an Verna ist, dass sie immer eine Art von - wenn nicht Glauben, so doch Faszination - an den Menschen hat”, erzählt Schauspielern Carla Gugino. „Verna wartet immer auf den einen oder anderen, der tatsächlich eine andere Entscheidung treffen wird.”

Carla Gugino spielte zuvor schon in einigen Mike Flanagan mit. Unter anderem in Spuk in Bly Manor und Spuk in Hill House.

Mary McDonnell als MADELINE USHER

Madeline war schon immer der Kopf hinter Fortunato.

Madeline ist unglaublich intelligent, zielstrebig, berechnend – und war schon immer der Kopf hinter Fortunato. Wann immer ihr Bruder schwächelt, ist sie zur Stelle, um ihm einen Schubs zu geben. Das macht die beiden zu einem beeindruckenden Duo. Doch obwohl sie Roderick liebt, halten ihr unerbittlicher Antrieb und ihr Wunsch nach Erfolg sie nicht davon ab, ihren Bruder im Zweifel zu übergehen.

„Ich habe schon viele Frauen mit Macht gespielt, aber sie sind sich immer noch gewisser Anstandsregeln bewusst. Madeline schert sich wirklich einen Dreck darum”, sagt Battlestar Galactica-Schauspielerin Mary McDonnell über ihre Rolle. „Und das liebe ich an ihr. Es ist ihr einfach egal. In ihr steckt also Freiheit, zusammen mit all den anderen Dingen, die mich an ihr angezogen haben.”

Mark Hamill als Arthur Pym

Arthur Pym ist der Anwalt der Familie Usher.

Über Pym, den Anwalt der Familie Usher, weiß man nur das Nötigste. Er ist ein unfehlbarer, loyaler Mitarbeiter, der jeden Auftrag ausführt: Ob offiziell oder inoffiziell, er stellt keine Fragen. Die bleiben nur den Zuschauer*innen.

„[Pym] ist der Ermittler, der den Zuschauern eine Menge Erklärungen liefert”, sagt Star Wars-Schauspieler Mark Hamill. „Das ist meine Aufgabe, herauszufinden, was vor sich geht.”

Carl Lumbly als AUGUSTE DUPIN

Rivale Dupin ist brillant, anständig und entschlossen.

Vor über 30 Jahren begegnete C. Auguste Dupin den Ushers, was eine jahrzehntelange Rivalität auslöste. Dupin ist brillant, anständig und entschlossen, das Richtige zu tun – das beginnt damit, die „Usher-Verbrecherfamilie” zu Fall zu bringen.

„Charles Auguste Dupin ist ein bodenständiger Mann”, sagt Carl Lumbly über seine Rolle. „Er glaubt an einfache  Dinge wie Gerechtigkeit und Liebe. Er vertreidigt die edleren Züge des menschlichen Seins. Er glaubt an Gerechtigkeit. Er glaubt an anspruchsvolle Liebe. Eine Liebe, die nicht immer sanft oder schön ist, sondern die eine Öffnung des Herzens erfordert. Eine Liebe, die erfordert, dass Menschen für ihre Taten zur Rechenschaft gezogen werden müssen.”

Carl Lumby war zuvor in Filmen wie Justice League und Justice League Unlimited zu sehen.

Henry Thomas als FREDERICK USHER 

Als Ältester ist Frederick Usher der natürliche Erbe des väterlichen Unternehmens.

Als Ältester ist Frederick Usher der natürliche Erbe des väterlichen Unternehmens. Dabei ist er von all seinen Geschwistern am wenigsten dazu in der Lage. Seine Neurosen machen ihn zu einem leichten Ziel für seine Geschwister, während seine feurige Eifersucht und seine zunehmende Unsicherheit ihn auf eine hoffnungslose Bahn lenken. Auf seinem einsamen Weg verliert er sogar die Unterstützung seiner engsten Vertrauten.

Aufgrund seiner langjährigen Arbeitsbeziehung mit Flanagan wusste Schauspieler Henry Thomas bereits, dass er den ältesten Usher spielen würde. „[Flanagan] sagte im Grunde: ‚Ich habe diese Figur für dich, was hältst du davon? Wenn du diese nicht magst, gibt es noch eine andere”, erzählt Thomas. „Man spielt also dieses Hütchenspiel mit Mike, bei dem man sagt: 'Ich denke, dieser Typ klingt interessanter', und dann sieht man sich die Drehbücher an.” Thomas betrachtete Freddie Usher als „eine Mischung aus Donald Trump Jr., Hunter Biden und Fabio”.

Henry Thomas spielte zuvor schon in einigen Titeln von Mike Flanagan mit. Unter anderem in Spuk in Bly Manor und Spuk in Hill House.

Samantha Sloyan als TAMERLANE USHER

Tamerlane Usher sieht sich selbst als eine echte Usher.

Als Zweitgeborene von Frederick – und weitaus besser vorbereitet auf die Nachfolge von Fortunato – will Tamerlane aus dem patriarchalischen Schatten treten, der ihre Karriereaussichten verdunkelt. Sie weiß, dass Fortunato niemals ihr gehören wird. Also schlägt Tamerlane mit ihrem strategisch ausgewählten Ehemann einen neuen Weg in der Gesundheits- und Wellnesswelt ein. Doch bald beginnt die Ehe mit Fitness Influencer „Bill T.” erste Risse zu zeigen.

„Tamerlane Usher sieht sich selbst als eine echte Usher”, sagt Samantha Sloyan. „Sie ist die Tochter von Roderick und Annabel Lee, seiner ersten Frau. Und ich glaube, sie möchte ihrem Vater sehr gefallen und ihn stolz machen. Doch das hat ihren Ehrgeiz auf eine Weise verzerrt, die sie dazu gebracht hat, alles andere im Leben auszuschließen. Sie ist so geblendet von ihrer Zielstrebigkeit, setzt sich selbst so unter Druck, erfolgreich zu sein, dass es ihr zunehmend schlechter geht. Ängste plagen sie Tag und Nacht. Sie schläft kaum und unternimmt nichts. Sie konzentriert sich nur auf ihr einziges Ziel. Und durch diesen Laserfokus verliert sie irgendwie den Überblick.”

Samantha Sloyan spielte zuvor schon in einigen Mike Flanagan-Serien mit. Unter anderem in Spuk in Bly Manor und Spuk in Hill House.

T’Nia Miller als VICTORINE LAFOURCADE

Victorine ist die älteste der unehelichen Usher-Kinder.

Victorine, die älteste der unehelichen Usher-Kinder, hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, Menschen zu helfen. Doch wie bei ihren Geschwistern ist die wahre Quelle ihres Ehrgeizes ihr Wunsch nach der Anerkennung und Zuneigung ihres Vaters. Als Roderick sich tatsächlich für Victorines revolutionäre neue Herztechnologie interessiert, bricht sie ihre moralischen Prinzipien. Obwohl die Regeln für klinische Studien es verbieten, beginnt Victorine ihre Technologie an Menschen zu testen.

„Sie will im Grunde der neue Roderick sein”, verrät T’Nia Miller. „Sie will ein CEO sein und die Dinge leiten.”

Als Miller, bekannt aus Diplomatische Beziehungen, die Drehbücher las, fühlten sich die Wörter direkt gut in ihrem Kopf an – „Das ist immer ein gutes Zeichen. Als ich dann später mit [Flanagan] sprach, meinte er: ‚Ja, ich habe sie für dich geschrieben”, sagt Miller.

Rahul Kohli als NAPOLEON LEO USHER

Familiengeschäft? Leo ist am weitesten davon entfernt.

Napoleon Leo Usher ist ein Förderer der Videospiel-Community und derjenige von den Usher-Geschwistern, der am ehesten die Öffentlichkeit genießt. Als Partylöwe hat er eine Droge für jede Gelegenheit – vor allem aber, um die schmerzhafte Realität zu betäuben. Doch für seinen Freund Julius wird Leos Drogenkonsum zunehmend zum Problem.

„Leo ist eines der Kinder aus Rodericks früheren Abenteuern, die später im Leben herausfinden, dass ihr Vater Roderick Usher ist”, sagt Darsteller Rahul Kohli. „Leos Ding ist Nachsicht und Gier. Und er neigt dazu, sein Leben durch beides leiten zu lassen. Er behandelt Menschen fast wie Drogen. Wenn er also einen Upper oder einen Downer will, benutzt er die Leute auf diese Weise. Sobald sie ihm nicht mehr von Nutzen sind, lässt er sie fallen.”

Was das Familiengeschäft angeht, sage Kohli, sei Leo „wahrscheinlich derjenige, der am weitesten von der Familie entfernt ist; in dem Sinne, dass er nicht unbedingt an dem Wettlauf um Rodericks Liebe teilnimmt. Was sich wiederum darin widerspiegelt, dass er wahrscheinlich die beste Beziehung zu allen Geschwistern hat.”  Die meisten Geschwister würden irgendwann zu ihm gehen, wenn sie etwas brauchen.

Rahul Kohli spielte zuvor schon in einigen Mike Flanagan-Serien mit. Unter anderem in Spuk in Bly Manor und Gänsehaut um Mitternacht.

Kate Siegel als CAMILLE L’ESPANAYE

Camille macht die PR-Arbeit für die Familie Usher.

Camille L'Espanaye macht die PR-Arbeit für die Familie auf äußerst gerissene und bissige Weise. Ihre Lebensaufgabe ist, nicht nur schlechtes Verhalten in gute Presse umzuwandeln, sondern auch Akten zu sammeln, die alle schmutzigen Geheimnisse ihrer Nächsten enthalten. Für Camille ist ein Druckmittel die kostbarste Währung.

„Camille ist ein eiskaltes Miststück. Sie ist nicht zu bremsen”, sagt Kate Siegel, die Camille verkörpert. „Sie verabscheut menschliche Gefühle in jeder Form und hält Schwäche für das Peinlichste, was einem Menschen passieren kann.”

Siegel ließ sich für ihre Figur vor allem von Mirage in Die Unglaublichen inspirieren. „Als ich ein kleines Mädchen war, war sie so etwas wie meine Jessica Rabbit. Ich dachte, sie sei die schönste Frau, die ich mir vorstellen kann. Und sie trickst Mr. Incredible aus und lässt ihn entführen. Wenn man es einmal gesehen hat, ist es so offensichtlich. Tut mir leid, dass ich euch eure Kindheitsträume verderbe, aber Camille ist Mirage!”

Kate Siegel  spielte zuvor schon in einigen Mike Flanagan-Serien mit. Unter anderem in Spuk in Bly Manor und Gänsehaut um Mitternacht.

Sauriyan Sapkota als PROSPERO USHER

Perry ist das jüngste der Usher-Kinder.

Perry, der von Frederick als „Gucci Caligula” bezeichnet wird, ist das jüngste der Usher-Kinder. Frisch im Leben der Superreichen möchte er das Geld der Familie in eigene hedonistische Ziele stecken und sein Leben zu einer einzigen großen Party machen.

Als Sauriyan Sapkota zum ersten Mal die Drehbücher für die Serie las, dachte er: „Wie soll ich diese Figur spielen?”. Denn Perry ist so anders als er selbst. Doch das war der aufregenden Teil der Herausforderung für den The Midnight Club-Absolventen. Er konnte jemanden spielen, der „alles tut, was er will – sozusagen aus dem Bauch heraus.”

Crystal Balint als MORELLA „MORRIE” USHER

Morrie Usher ist die hingebungsvolle Ehefrau von Frederick und Mutter von Lenore.

Morrie Usher ist die hingebungsvolle Ehefrau von Frederick und Mutter von Lenore. Als ehemaliges Model und Schauspielerin hat Morrie ihr altes Leben hinter sich gelassen, um eine liebevolle Ehe zu führen und Mutter zu werden. Aber ein Teil von ihr sehnt sich nach der Frau, die sie mal war.

Kyliegh Curran als LENORE USHER

Lenore soll die Beste der Ushers sein.

Roderick sagt, Lenore ist die Beste der Ushers. Die Tochter von Frederick und Morella ist eine liebe und einfühlsame junge Frau, die eher gewissenhafte Entscheidungen trifft, als rücksichtslos im Sinne der Familie zu handeln.

Ruth Codd als JUNO USHER

Juno war einst ein Junkie – und ist die zweite Ehefrau von Roderick.

Rodericks zweite Frau Juno wurde als ehemaliger Junkie von der Familie nie mit offenen Armen empfangen.

Matt Biedel als William „Bill” T. Wilson

Bill oder auch BillT ist der Mann von Tamerlane.

Als engagierter und rücksichtsvoller Ehemann von Tamerlane ist Bill – oder BillT, wie ihn seine Fitness-Follower nennen – mehr als glücklich, sich mit seiner Frau für ein Wellness-Projekt zusammenzutun. Bill liebt Tammy über alles und ist bereit alles für sie zu tun.

Zach Gilford als JUNGER RODERICK USHER 

Der junge Roderick war einfach mal nur Dad.

Bevor er Geschäftsführer von Fortunato wurde, war Gilfords Roddy ein Vater und Ehemann, der seiner Annabel Lee Gedichte vortrug.

Willa Fitzgerald als JUNGE MADELINE USHER 

Immer im Blick? Die junge Madeline Usher.

Madeline Usher behielt schon immer den Blick für das Wesentliche – und zeigte diesen auch ihrem Bruder.

Malcolm Goodwin als JUNGER AUGUSTE 

Als Auguste (r.) noch jung war, suchte er bereits Beweise ...

Als junger Ermittler suchte Auguste die Wahrheit – und das Gute in Menschen.

Katie Parker als ANNABEL LEE 

Annabel Lee ist die Mutter von Frederick und Tamerlane.

Die Mutter von Frederick und Tamerlane war Rodericks einzig wahre Liebe. Ananbel Lees Gutherzigkeit und zutrauliche Art schafften es immer, das Beste in Roderick zum Vorschein zu bringen. Doch das blinde Vertrauen in ihren Mann ließ sie auch die Gefahren übersehen, die ihre Familie zunehmend bedrohten.

TARA BITRAN, Tudum

Drücke ESC, um die Suche zu schließen.