Hier kannst du die Verleihung der SAG Awards ansehen

Zum ersten Mal in seiner 30-jährigen Geschichte wird die Verleihung der Screen Actors Guild Awards live auf Netflix gezeigt. Hier sind alle Infos zum Livestream und den Nominierten für 2024.

Wann werden die SAG Awards verliehen?

Die Preiszeremonie findet am Samstag, den 25. Februar 2024 statt. Der Livestream startet um 01:00 Uhr nachts deutscher Zeit auf www.netflix.de und in der Netflix-App.

Wer sind die Nominierten?

Die Preise würdigen die besten Schauspieler*innen aus Film und TV. Das sind alle Nominierten für 2024:

Bestes Ensemble-Cast in einem Spielfilm

American Fiction
Barbie 
Die Farbe Lila
Killers of the Flower Moon
Oppenheimer 

Beste Hauptdarstellerin in einem Spielfilm 

Annette Bening, NYAD 
Lily Gladstone, Killers of the Flower Moon
Carey Mulligan, Maestro
Margot Robbie, Barbie
Emma Stone, Poor Things

Bester Hauptdarsteller in einem Spielfilm 

Bradley Cooper, Maestro
Colman Domingo, Rustin
Paul Giamatti, The Holdovers
Cillian Murphy, Oppenheimer
Jeffrey Wright, American Fiction

Beste Nebendarstellerin in einem Spielfilm 

Emily Blunt, Oppenheimer
Danielle Brooks, The Color Purple
Penélope Cruz, Ferrari
Jodie Foster, NYAD
Da’Vine Joy Randolph, The Holdovers

Bester Nebendarsteller in einem Spielfilm 

Sterling K. Brown, American Fiction
Willem Dafoe, Poor Things
Robert De Niro, Killers of the Flower Moon
Robert Downey Jr., Oppenheimer 
Ryan Gosling, Barbie 

Bestes Ensemble in einer Dramaserie

The Crown
The Gilded Age
The Last of Us
The Morning Show
Succession

Beste Schauspielerin in einer Dramaserie

Jennifer Aniston, The Morning Show
Elizabeth Debicki, The Crown
Bella Ramsey, The Last of Us
Keri Russell, Diplomatische Beziehungen
Sarah Snook, Succession

Bester Schauspieler in einer Dramaserie

Brian Cox, Succession
Billy Crudup, The Morning Show
Kieran Culkin, Succession
Matthew Macfadyen, Succession
Pedro Pascal, The Last of Us

Ensemble in einer Comedy-Serie

Abbott Elementary 
Barry
The Bear
Only Murders in the Building
Ted Lasso

Beste Schauspielerin in einer Comedy-Serie

Alex Borstein, The Marvelous Mrs. Maisel
Rachel Brosnahan, The Marvelous Mrs. Maisel
Quinta Brunson, Abbott Elementary
Ayo Edebiri, The Bear
Hannah Waddingham, Ted Lasso

Bester Schauspieler in einer Comedy-Serie

Brett Goldstein, Ted Lasso
Bill Hader, Barry
Ebon Moss-Bachrach, The Bear
Jason Sudeikis, Ted Lasso
Jeremy Allen White, The Bear

Beste Schauspielerin in einer Miniserie oder einem Fernsehfilm 

Uzo Aduba, Painkiller
Kathryn Hahn, Tiny Beautiful Things
Brie Larson, Lessons in Chemistry
Bel Powley, A Small Light
Ali Wong, BEEF 

Bester Schauspieler in einer Miniserie oder einem Fernsehfilm 

Matt Bomer, Fellow Travelers
Jon Hamm, Fargo
David Oyelowo, Lawmen: Bass Reeves
Tony Shalhoub, Mr. Monk’s Last Case: A Monk Movie
Steven Yeun, BEEF 

Stunt Ensemble in einem Spielfilm 

Barbie
Guardians of the Galaxy Vol. 3
Indiana Jones und das Rad des Schicksals
John Wick: Kapitel 4
Mission: Impossible - Dead Reckoning Teil Eins

Stunt Ensemble in einer TV-Serie

Ahsoka 
Barry
BEEF
The Last of Us
The Mandalorian

Wofür steht SAG?

SAG-AFTRA steht für „Screen Actors Guild-American Federation of Television and Radio Artists“. Diese amerikanische Gewerkschaft vertritt Schauspieler*innen, Journalist*innen, Sänger*innen, Tänzer*innen, DJs, Synchronsprecher*innen und andere Film- und Fernsehschaffende weltweit.

Die SAG Awards werden von den über 122.000 Mitgliedern der SAG-AFTRA gewählt und sind damit die größte Preisverleihungsveranstaltung.

Wo werden die SAG Awards verliehen?

Die Zeremonie findet in der Shrine Auditorium & Expo Hall in Los Angeles statt.

Netflixwoche Redaktion

Drücke ESC, um die Suche zu schließen.